HACKING [ADVANCED] WEBINAR

Unser erfolgreichstes Hacking Seminar mit über 3.000 Teilnehmern jetzt auch als Online Kurs!

In unserem WEBINAR HACKING [advanced] zeigen wir Ihnen die Techniken, Vorgehensweisen und Tools die Hacker verwenden um sich Zugriff auf Ihre Systeme zu verschaffen. Vielfach erprobt und mit viel Praxis zum selbst ausprobieren und testen!

Nur wer die aktuellsten Angriffstechniken kennt – weiß um die richtigen Gegenmaßnahmen!
Lernen Sie Sich gegen diese Angriffe zu schützen indem Sie die Techniken und Tools selbst in unserer Workshop Umgebung erlernen und in der Praxis anwenden. Wir zeigen Ihnen „Das Handwerkzeug um ihren aktuellen Security Standard selbstständig zu überprüfen“

AKTIONSZEITRAUM HackXperience Paket!
GRATIS bei Buchungen von 01.07.-30.09.2020

Praxisinhalte*

Für unsere Seminarteilnehmer ist Praxis einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren, und bietet die Möglichkeit nicht nur theoretisches Wissen anzusammeln, sondern selbst Angriffe durchzuführen. Somit kann man Bedrohungen besser einschätzen, und sich auf eigene Audits in einer sicheren Lab Umgebung vorbereiten.
Sie erhalten mit dem HackXperience Paket einen vorkonfigurierten Laptop mit Kali Linux PLUS bereits vorinstallierten Zielsystemen. So können Sie die Übungen und Angriffe direkt in Ihrer eigenen Lab Umgebung auf dem Notebook – wir nennen es auch „Hackbook“ – durchführen.
Das HackXperience Paket* für HACKING [advanced] umfasst
  • Laptop mit vornistallierter Software und Lab Umgebung
  • Hackingfähiges WLAN Interface
  • Gedruckte Seminarunterlagen
  • gedrucktes Zertifikat
Alle Systeme sind vollständig vorkonfiguriert. Zu jedem Praxis Inhalt gibt es ein ausführliches Übungsblatt, dass sich genau auf diese Umgebung bezieht. Es erklärt welche virtuelle Maschinen gestartet sein müssen, und welche Befehle zum Erfolg führen. Zusätzlich zeigt Ihr Trainer wie die Übung funktioniert. Ideal um die Inhalte aus der Theorie in der Praxis zu vertiefen.

 

Der Inhalt des Seminares

Inhalte sind ident mit dem HACKING [advanced] Seminar link


  • [Social Engineering, Scanning, Exploiting, ..]

    SESSION 1: Social Engineering Footprinting Welche Informationen sind im Netz öffentlich verfügbar
    *Praxis: Sie durchsuchen das Internet nach Informationen zu Ihrer Firma – Wo sind Sie angreifbar?
    SESSION 2: Hacking Tools für den Praxiseinsatz – Kali Linux und Co.
    *Praxis: Sie identifizieren interessante Angriffsziele in unserem Hacking Lab
    LAW rechtliche Rahmenbedingungen – Hackerparagraph
    SESSION 3: Google Hacking
    *Praxis: Hacking mittels Google live im Internet
    SESSION 4:Port Scanning Zielsysteme finden
    *Praxis: Im Hacking Lab identifizieren offene Ports und die eingesetzten Software Versionen
    SESSION 5: Schwachstellen Analyse – Vulnerability Scanning
    *Praxis: Identifizieren Sie Schwachstellen auf einem System im Hacking Lab um im nächsten Schritt diese Schwachstelle mittels Exploit auszunutzen.
    SESSION 6: Exploits Funktionsweise und Gefahren
    *Praxis: Erlangen Sie Zugriff auf ein Windows System mittels Metasploit. Sie hacken die Admin Oberfläche einer Website


  • [Virtuelle Server, DNS- VPN- SSL-Hacking, …]

    SESSION 7: Angriff auf Virtuelle Server
    *Praxis: Aus dem virtuellen Memory wird ein Admin Passwort ausgelesen
    SESSION 8: Man in the Middle Attacken Sniffen auch im geswitchten Netzwerk
    *Praxis: Sie leiten den Traffic eines anderen PCs über Ihren PC um – Sie können Passwörter mitlesen!
    SESSION 9: DNS-Hacking
    *Praxis: Sie leiten die Website sparka*.de auf unsere „Bankwebseite“ um
    VPN-Hacking So (un)sicher ist VPN
    Wir zeigen wie man VPN Client Verbindungen hackt und somit das Domain Passwort rausfindet!
    SESSION 10: SSL Hacking Verbindungen abhören und verändern
    *Praxis: Sie fangen das Passwort einer https gesicherten Verbindung ab. Neu mit HSTS Hacking!
    SESSION 11: Website Hacking (SQL Injection, XSS,..)
    *Praxis: Wir suchen im WEB nach tagesaktuellen Cross Site Scripting anfälligen Websites // Wir prüfen auf SQL Injection Möglichkeiten //
    SESSION 12: Tunneling Firewalls und Proxies umgehen
    *Praxis: Wir brechen mittels DNS Tunneling aus einem gesicherten Netzwerk aus – sog. Calling Home bzw. Backchannel


  • [VOIP, WLAN, Mobile Security, …]

    SESSION 13: VOIP – abhören und absichern
    *Praxis: Sie hören Telefongespräche zwischen VOIP Apparaten und VOIP Telefonanlage ab.
    SESSION 14: Mobile Security – Hacking Android, IOS & Co
    SESSION 15: WiFi Hacking – WEP, WPA, WPA2
    *Praxis: Sich hacken ein WPA und WPA2 gesichertes WLAN
    SESSION 16: Passwort Hacking
    *Praxis: Sie hacken Windows Passwörter mittels Rainbow Tables und entschlüsseln Website Passwörter
    SESSION 17: Biometrie – Fingerabdruck fälschen
    *Praxis: Mit einem gefälschten Fingerabdruck, melden Sie sich an dem Windows System des Trainers an.
    SESSION 18: Penetration Testing – Security Audits im eigenen Unternehmen
    SESSION 19: Forensik – Welche Spuren hinterlassen Hacker im System
    SESSION 20: Capture the flag Contest – mit dem gesammelten Wissen aus dem Kurs hacken Sie ein System
    *Praxis: Setzen Sie das Wissen für ein professionelles Security Audit ein!

 

 

Möglichkeiten zur Teilnahme und Preise

ON DEMAND WEBINAR LIVE
WEBINAR
Live Webinar als Virtual Classroom
inkl. Live Chat mit Trainer und anderen Teilnehmern
nein ja
nächster Live Webinar Termin 05.-07.10.20
Zugriff auf

Webinar Inhalte und Videos

30 Tage 60 Tage
HackXperience Paket
Hacking Laptop inkl. Lab Umgebung
(Lenovo V145 DualCore 3,1Ghz/8GB RAM/256GB SSD)
WiFi Hacking Netzwerk Karte
gedruckte Seminarunterlagen
Zertifikat
Gratis bei Buchung bis 30.09.20 Gratis bei Buchung bis 30.09.20
Fragen und Support per Email und Telefon ja ja
Preis AKTION bis 30.09.2020
EUR 1.990,- netto
AKTION bis 30.09.2020
EUR 2.190,- netto
zur Anmeldung! zur Anmeldung!

 

FAQs

Welche Ausstattung benötige ich für das Praxislab? Sie erhalten mit dem HackXperience Paket Ihr persönliches Hacking Lab mit vorkonfigurierter Hard- und Software.

Grundlegende Voraussetzungen sind
Internet Zugang
ein WLAN Router den Sie konfigurieren können

Wie lange habe ich Zugriff auf das Webinar? Ihr persönlicher Webinar Area Zugang steht Ihnen 30 Tage zur Verfügung.
Welche Software wird für den Virtual Classroom verwendet Wir verwenden Microsoft Teams
Sie können über den Teams Client teilnehmen oder OHNE zusätzliche Anmeldung mittels Web Browser
Macht es Sinn dem Webinar auf dem Hacking Laptop zu folgen? Es empfiehlt sich dem Webinar (Live oder Video) auf einem separaten Gerät zu folgen. Vor allem weil wir mit dem Hacking Laptop immer wieder den Traffic manipulieren, und es dadurch zu Verbindungsunterbrechungen kommen kann.
Wann muss ich das Seminar bezahlen?

Gibt es Ratenzahlung?

Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung im Voraus. Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten.

Wir bieten keine Ratenzahlung an.